Warum sollte man nicht mehr genutze Möbel spenden ?

Diakonie Deutschland

Möbelspenden sind besonders wichtig für Familien mit niedrigem Einkommen, die gezwungen sind, schwierige Entscheidungen zwischen dem Kauf von Lebensmitteln, Möbeln, verschreibungspflichtigen Medikamenten, Kinderkleidung oder Schulmaterial zu treffen. Wenn Sie Möbel oder Haushaltsgegenstände haben, die nicht mehr zu Ihrem Lebensstil passen, aber dennoch verwendbar sind, gibt es unzählige Menschen, die von Ihrer Spende an Haushaltswaren profitieren könnten.

Ihre Spende von Möbeln und Haushaltsgegenständen können den Empfängern ein Gefühl von Sicherheit, Komfort und Zuhause vermitteln .

Ihre Spenden können ebenfalls obdachlosen Menschen helfen, die es schaffen in eine Wohnung übergehen. Den arbeitenden gering Verdienern, die nach der Bezahlung nicht mehr genug Einkommen haben. Älteren Menschen mit festem Einkommen. Missbrauchten Frauen, die ihre Situation verlassen und neuen Schutz suchen. Flüchtlinge aus vom Krieg heimgesuchten Ländern, die sich in Deutschland niederlassen, und Menschen, die ihre Arbeit verloren haben.

Ihre Sofaspende kann bedeuten, dass ein Kind nicht auf dem Boden schlafen muss, ein Küchentisch mit Stühle kann bedeuten, dass einer Familie zusammen essen kann, eine Kommode gibt einem Kind einen Platz, um seine Schätze zu verstauen, oder eine Mikrowelle könnte es schaffen für eine ältere Person einfacher Mahlzeiten zuzubereiten.

Wie spende ich meine Möbel an die Diakonie ?

Wenn Sie Ihre Möbel oder Kleidungsstücke an die Diakonie spenden wollen dann kontaktieren Sie das Mitarbeiterteam von der jeweiligen Diakonie Ihrer Stadt.
Dort besprechen Sie die Möglichkeiten einer Möbelabholung direkt vor Ort.
Nicht alle Möbel werden angenommen die man Spenden möchte. Deshalb gilt vor der Spende bitte alle Möbel auf mögliche beschädigungen kontrollieren. Bitte achten Sie darauf das alle Möbel die Sie spenden möchten in einem guten Zustand sind uns eine weitere Verwendung finden können.
möbel spenden
Mit Ihrer Möbel- oder Kleiderspende helfen Sie auf einer gewissen Weise etlichen hilfsbedürftigen Menschen.
Ihre gespendeten Möbel oder Kleiderstücke werden entweder an hilfsbedürftige direkt weiterverschenkt oder gegebenfalls für sehr geringes Geld in den eigenen Diakonieläden weiter verkauft.
Der Rest der Kleiderstücke wird nach den an Textilfirmen veräußtert.
Alle gesammelten Einnahmen werden zur Finanzierung von verschiedenen Projekten eingesetzt.
Für die Stadt Essen
Die Telefonnummer des Call-Centers:
0201 / 2 01 85 85
Öffnungszeiten
montags bis mittwochs von 9.00 bis 16.00 Uhr
donnerstags von 9.00 bis 18.00 Uhr
freitags von 9.00 bis 12.00 Uhr

Kontakt
Beschäftigungszentrum Hoffnungstraße
Hoffnungstraße 22
45127 Essen
0201/201 85 85
0201/2664 987 901

Ansprechpartner
Alle Fragen zu Ihrer Spende Möbel- und Kleiderspenden 0201/201 85 85

https://www.diakoniewerk-essen.de/

Call Now Button